Inhalt abgleichen
Krankheitsbeschreibung

Androgenetischer Haarausfall (alopecia androgenetica)

Die am häufigsten auftretende Art (zu 95 Prozent) von Haarausfall ist die androgenetische Alopezie. Dabei handelt es sich um einen genetisch vorbestimmten Haarverlust, der durch Alterung verursac..
Krankheitsbeschreibung

Fettleibigkeit (Adipositas)

Fettleibigkeit bezeichnet ein schweres Übergewicht.Dieses kann verschiedene Ursachen haben. Fettleibige sollten besonders auf eine gesunde Ernährung achten...
Krankheitsbeschreibung

Gewöhnliche Schuppenflechte (Psoriasis vulgaris)

Die Schuppenflechte ist eine nicht-ansteckende, gutartige Hauterkrankung, die in Schüben verläuft.Sie ist vererbbar und tritt bei Frauen und Männern im ausgeglichenen Verhältnis auf...
Krankheitsbeschreibung

Glioblastom (Glioblastoma multiforme)

Das Glioblastom ist ein bösartiger Hirntumor (Grad IV nach WHO) mit sehr schlechter Prognose, der am häufigsten bei primären Geschwülsten des Gehirns auftritt.Die korrekte medizinische Bezeichnung lau..
Krankheitsbeschreibung

Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose)

Bei einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) bildet die Schilddrüse zu wenig der Schilddrüsenhormone Trijodthyronin und Tetraiodthyroxin.Dieser Hormonmangel äußert sich in allgemeiner Leistungsm..
Krankheitsbeschreibung

Reizhusten

Akuter Reizhusten ist meist ein Anzeichen für eine beginnende Erkältung.Allerdings kann auch eine überbeanspruchte Stimme oder zu trockene Luft in Räumen zu Reizhusten führen.Eine Virus- oder Bakterie..
Krankheitsbeschreibung

Erektile Dysfunktion

Die erektile Dysfunktion beschreibt ein chronisches Krankheitsbild, bei dem über eine Dauer von mindestens sechs Monaten 70 Prozent der Versuche, einen Geschlechtsverkehr durchzuführen, scheitern.Betr..
Ratgeberartikel

Zahnfleischentzündung

Die Zahnfleischentzündung wird in der Fachsprache auch als „Gingivitis“ bezeichnet und ist keine Seltenheit, da zwei von drei Erwachsenen an einer bakteriellen Entzündung im Mundbereich leiden.Symptom..
Ratgeberartikel

Vorsorge-Impfung

Eine Impfung ist das Verabreichen eines Serums durch Injektion. Dies dient der Vorbeugung von Infektionskrankheiten, deshalb wird sie oft auch als „Schutzimpfung“ bezeichnet...
Ratgeberartikel

Erste Hilfe bei Herzinfarkt

Bei einem Herzinfarkt (Myokardinfarkt) stirbt ein Teils des Herzmuskels ab. Durch stundenlangen Verschluss eines der Blutgefäße (Herzkranzgefäße bzw...